05-11-2017 17:00
Literarisch-musikalisches Programm
Käthe Kollwitz - "Ich will wirken in dieser Zeit..."
Zum 150. Geburtstag 
Mit dem Kalliope-Team
  
Geboren in Königsberg am  8. Juli 1967 – gestorben in den letzten Kriegstagen - am 22. April 1945 in Moritzburg. Zwei Kriege hat sie erlebt, die ihr  zwei  geliebte Menschen genommen haben,  ihren Sohn und ihren Enkel. Ihre Trauer hat sie auf Papier gebannt und in Stein gemeißelt. Und hat sie uns Heutigen hinterlassen als dringliche Aufforderung zum friedlichen Zusammenleben.
Aber  nicht nur die meisterliche Darstellung  von  Krieg, Hunger, Not und  Tod macht  Käthe Kollwitz zur bis heute bedeutendsten deutschen Künstlerin.
Ihr Lebenswerk umfasst  weit  mehr – Liebe, Mütterlichkeit,  Zärtlichkeit, Leidenschaft.  Alles, was sie in 77 Jahren erlebt  und zu ihrer einzigartigen Kunst gemacht hat. 
Gerhart-Hauptmann-Museum, Eintritt: 7 €, Telefon 03362 36 63