25-03-2019 18:00
Montagsakademie
Unser biologisches Erbe
Steckt uns die Steinzeit noch in den Knochen?
Referent: Prof. Detlev Ganten, Präsident World Health Summit, Berlin
  
„Die Steinzeit steckt uns immer noch in den Knochen“. Unser Erbmaterial hat sich seit den letzten 20.000 Jahren kaum verändert, unsere Umwelt hingegen merklich. So geben beispielsweise digitale Entwicklungen derzeit ein rasantes Tempo für die menschliche Weiterentwicklung vor. Ist es vor diesem Hintergrund verwunderlich, dass wir in Scharen zum Orthopäden laufen und von Allergien, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen geplagt werden? Der Blick in die Naturgeschichte des menschlichen Körpers bringt Erstaunliches ans Licht. Erfahren Sie, wie unser Verhalten und unser Lebensstil mit unserem biologischen Erbe in Verbindung stehen und warum Bewegung für unseren „Steinzeit-Körper“ so wichtig ist.
 
Gerhart-Hauptmann-Museum, Eintritt: 5 €, Telefon 03362 3663