Title: News Einzelansicht
Subtitle:
Author:

16.10.17 10:50

Besondere Gefahrenlagen beim Betreten des Waldes

 

Die Landesforstverwaltung weist vor dem Hintergrund des Sturmereignisses vom 05.10.2017 auf besondere Gefahrenlagen beim Betreten des Waldes hin. Diese bestehen vor allem in angeschobenen Bäumen mit Schräglage, herunterfallenden Ästen und einer Vielzahl von Bäumen, die derzeit noch Waldwege unpassierbar machen. Die Bevölkerung wird gebeten die Waldgebiete für die kommenden Tage/Wochen zu meiden. Die Aufräumarbeiten werden sich aufgrund der Vielzahl der Fälle noch einige Wochen hinziehen. Auch von der Nutzung von Radwegen an Waldrändern und vom Pilze sammeln wird derzeit abgeraten.



Go back to the regular design...