Sie sind hier: Erkner kompakt > Informationen
15.05.19 09:46

Es gibt Neues vom Flakensteg!

 

Wir hatten unlängst berichtet, dass Brückenbauingenieure eine fachkundige Zustandsuntersuchung an der Brücke vorgenommen haben, um die Grobkosten einer beabsichtigten Sanierung ermitteln zu können. Die nächste Etappe lautet: Erlangung finanzieller Unterstützung aus Fördermitteln. Für Anfang Juni diesen Jahres ist ein Treffen mit dem Landeskonservator, Herrn Dr. Drachenberg, vom Brandenburgischen Landesamt für Denkmalschutz und Archäologische Museen verabredet. Wir werden weiter über den Stand der Dinge informieren.