Stellenausschreibungen der Stadt Erkner



Bei der Stadt Erkner ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines
 
                                      Bauhofmitarbeiter/in
 
zu besetzen.
  
Die Vollzeitstelle ist für 2 Jahre befristet. Eine Festeinstellung ist nicht ausgeschlossen.
  
Zum Stelleninhalt gehören im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Pflege und Unterhaltungsarbeiten unserer städtischen Grünflächen und des Liegenschaftsbereichs
  • Instandhaltung, Reparatur und Reinigung sämtlicher Straßen und öffentlichen Verkehrsflächen, wiederkehrende Arbeiten auf gemeindlichen Straßen
  • Pflege und Unterhaltung der städtischen Anlagen und Einrichtungen, wie Spielplätze, Sport- und Freizeiteinrichtungen, etc.
  • Ausführung von Absperr- und Beschilderungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Gefahrenabwehr bei außergewöhnlichen Ereignissen
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Einsatz als Fahrer auf Fahrzeugen des Bauhofes

Folgende Anforderungen werden an die Stellenbewerber/innen gestellt:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung bevorzugt als Straßenwärter/in; Straßenbauer/in; Gärtner/in; Schlosser/-in, Landmaschinenmechaniker/-in bzw. eine andere geeignete Ausbildungsrichtung mitnachgewiesenen, praktischen Erfahrungen
  • Führerschein der Klasse B und C mit Nachweis
  • Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil

Neben der fachlichen Qualifikation werden erwartet:

  • Flexibles, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten sowie die Bereitschaft zur Umsetzung des Servicegedanken 
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden und Rufbereitschaft

Eine Einstellung erfolgt nur bei uneingeschränkter gesundheitlicher Eignung für Tätigkeiten bei allen Witterungsbedingungen im Freien, die über eine fachärztliche Untersuchung festgestellt wurde (Pollenallergiker sind nicht geeignet).
  
Der Wohnsitz der Bewerberin /des Bewerbers sollte im näheren Einzugsgebiet der Stadt Erkner liegen.
  
Für das Arbeitsverhältnis gelten die Regelungen des TVöD.
  
Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben und in der Region leben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.11.2018 mit dem Kennwort „Bauhofmitarbeiter/in“ an die
  
Stadt Erkner
Hauptverwaltung/Frau Rusch
Friedrichstraße 6-8
15537 Erkner
  
Es wird darauf hingewiesen, dass die Kosten, die mit der Bewerbung bzw. einem Vorstellungsgespräch anfallen, nicht durch die Stadt Erkner erstattet werden.


***


Bei der Stadt Erkner ist zum 01.01.2019 die Stelle einer/eines
  
                            Mitarbeiter/in Sportzentrum – Technik
  
zu besetzen. Das Sportzentrum Erkner ist ein Eigenbetrieb der Stadt Erkner.
Die Vollzeitstelle ist für 2 Jahre befristet. Eine Festeinstellung ist nicht ausgeschlossen.
  
Zum Stelleninhalt gehören im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Außenanlagenpflege 
  • Ausführung von Arbeiten im Winterdienst gemäß Arbeitsanweisungen
  • Professionelle Rasenpflege Fußballrasen, Rasen Liegewiese
  • Reinigung von Sportstätten (Innen- und Außenbereiche)
  • Hallen- und Platzvorbereitungen zur Nutzung von Schulen/Vereinen/sonstiger Akteure sowie Ansprechpartner für Fragen
  • Schlüssel- /Transponderübergaben
  • Führung- und Kontrolle von Anwesenheits- und Beleglisten

Weitere Aufgaben sind:

  • Überprüfung der ständigen Verkehrssicherheit aller Anlagen
  • Begehungen der Anlagen und Dokumentation des Zustandes
  • Überwachung der notwendigen Instandhaltungen und Wartungen von Sportanlagen und Betriebsvorrichtungen
  • Begleitung und Koordination von notwendigen Reparaturen/Beseitigung von Mängeln
  • Dokumentation von Kontrollen gemäß Arbeitsanweisungen
  • Kontrolle der Einhaltung der Hallen- und Sportstättenordnungen sowie der Brandschutzordnungen und Verordnung für den Betrieb von Versammlungsstätten
  • Vorbereitungen und Begleitung von Veranstaltungen (z. B. Bühnen-Auf- und Abbau)
  • Schließdienste

Folgende Anforderungen werden an den Stellenbewerber/in gestellt:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung bevorzugt als; Gärtner/in bzw. eine andere geeignete Ausbildungsrichtung (z. B. Maler, Lackierer, Anlagenmechaniker) mit nachgewiesenen, praktischen Erfahrungen als Haustechniker/-meister
  • Führerschein der Klasse B mit Nachweis

Neben der fachlichen Qualifikation werden erwartet:

  • Flexibles, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden, Rufbereitschaft und zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Winterdienst

Für das Arbeitsverhältnis gelten die Regelungen des TVöD. Der Wohnsitz der Bewerberin/des Bewerbers sollte im näheren Einzugsgebiet der Stadt Erkner liegen.
  
Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben und in der Region leben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.11.2018 mit dem Kennwort „Mitarbeiter/in Sportzentrum – Technik“ an die
  
Stadt Erkner
Hauptverwaltung/Frau Rusch
Friedrichstraße 6-8
15537 Erkner
  
Es wird darauf hingewiesen, dass die Kosten, die mit der Bewerbung bzw. einem Vorstellungsgespräch anfallen, nicht durch die Stadt Erkner erstattet werden.

  

« November 2018 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Aktuelles:

12.11.18 07:44

Beginn der 5. Jahreszeit

Am 11.11.2018, um 11:11 Uhr, fand die...


9.11.18 12:59

Eröffnung des Schulhofes der Löcknitz-Grundschule

Rede des Bürgermeisters Henryk Pilz zur genannten Eröffnung am...


25.10.18 13:44

Aufruf zur Durchführung der Sprachstandsfeststellung

für Kinder, die für das Schuljahr 2019/2020 zum Eintritt in die...