Lust auf einen Gang durch die Stadtgeschichte?



Anstrandung Fischer Hans

 

Der Bürgermeister Jochen Kirsch (links) mit historischen Figuren der Stadtgeschichte - Mutter Wolffen und Hans der Fischer mit seiner Frau (Heimatfest 2004)

 

 

 

 

 

Ansicht Heimatmuseum

Das Heimatmuseum ist der zentrale Punkt des Museumshofes am Sonnenluch. Es ist das Älteste Haus aus der Zeit der friderizianischen Binnenkolonisierung aus dem 18. Jahrhundert in unserer Umgebung. Ca. 1760 wurde das Gebäude von der aus der Pfalz stammenden Familie Schneider als Wohnstätte errichtet. Das im Juni 1996 nach umfassender Sanierung wieder eröffnete Gebäude zeigt in sechs Räumen Ausschnitte aus der interessanten Stadtgeschichte. Von besonderem Interesse ist eine original erhaltene "Schwarze Küche".

 

 

Zeichnung Mutter Wolffen

Sie finden das Museum in der:

Heinrich-Heine-Straße / Ecke Pfälzer Straße
15537 Erkner
Tel. 03362 / 2 24 52
Fax 03362 / 88 82 32
Internet: www.heimatverein-erkner.de
E-Mail: info(@)heimatverein-erkner.de

Öffnungszeiten:

Mittwochs 13 bis 17 Uhr
Samstags 13 bis 17 Uhr
Sonntags 13 bis 17 Uhr

Führungen nach Voranmeldung!

Eintritt 1,30 Euro
Ermäßigt 0,80 Euro
Gruppen und Schulklassen 0,50 Euro pro Person

 

zurück