Ausschreibung von Grundstücken



Die Stadt Erkner schreibt folgende Grundstücke in der Gemarkung Erkner zum Verkauf / Erbbaurecht aus:
  
1. Fichtenweg 4 A in 15537 Erkner
Flur 9 - Flurstück 34
Größe: 656 m²
Mindestgebot: 60.000,00 €
  
2. Fichtenweg 5 in 15537 Erkner
Flur 9 - Flurstück 35
Größe: 595 m²
Mindestgebot: 55.000,00 €
  
3. Fichtenweg 6 in 15537 Erkner
Flur 9 - Flurstück 38
Größe: 534 m²
Mindestgebot: 50.000,00 €
  
4. Am Dämeritzsee 7 d/f in 15537 Erkner
Flur 2 – Flurstücke 622/3 + 622/4
Größe: 614 m²
Mindestgebot: 75.000,00 €
  
Angebote sind bitte mit einem Bonitätsnachweis bis zum 02.03.2018 an die
 
Stadt Erkner
Friedrichstraße 6-8
Ressort Bau und Liegenschaften
15537 Erkner
  
zu richten.
  
Es werden nur solche Angebote berücksichtigt, die in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „ Grundstücksangebot – Nicht öffnen!“  eingehen. Angebote, die nicht im verschlossenen Umschlag, oder nach Ablauf der Frist, oder ohne Bonitätsnachweis eingereicht werden, können unberücksichtigt bleiben.
  
Im Fall der Zuschlagserteilung zum Verkauf entscheidet in der Regel das höchste Kaufgebot. Die Stadt Erkner ist in der Angebotsannahme frei und zur Zuschlagserteilung und zum Verkauf nicht verpflichtet.

« Januar 2018 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Aktuelles:

16.01.18 13:46

Einschränkungen auf dem Rathausparkplatz

In der Woche vom 22.01.-26.01.2018 wird eine halbseitige Sperrung des...


15.01.18 09:46

Kranzniederlegung am 27. Januar 2018

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus findet...


11.01.18 16:45

Sternsinger

Die Sternsinger der Pfarrgemeinde Sankt Bonifatius Erkner sind festlich...