Sie sind hier: Leben in Erkner > Jugendkunstpreis

Jugendkunstpreis der Gerhart-Hauptmann-Stadt Erkner



Der Jugendkunstpreis wird 2019 zum 11. Mal in Folge ausgelobt.

Die Teilnahme ist nicht lokal begrenzt, sondern steht allen offen, die zwischen 14 und 26 Jahren alt sind.
 
Der Preis wird vergeben in den Kategorien Bildende und Angewandte Kunst, Musik und Literatur.
  
Exponate können ab sofort unter dem Kennwort "Jugendkunstpreis" geschickt werden an.

Stadtverwaltung Erkner, Friedrichstraße 6-8, 15537 Erkner  
  
oder
  
Kunstfreunde Erkner e. V., Am Kurpark 8a, 15537 Erkner
   
Letzte persönliche Abgabe im Rathaus Erkner
  
am Freitag, den 13.09.2019, 13:00 - 16:00 Uhr
und Samstag, den 14.09.2018, 11:00 - 17:00 Uhr.
    
Die Ausschreibungsbedingungen sind unter www.kunstfreunde-erkner.de oder jugendkunstpreis-erkner.de zu finden.
   
Eventuelle Anfragen unter info(@)kunstfreunde-erkner.de oder 03362 3538.

   


Preisträger des Jugendkunstpreises 2018


  
  
Literatur
14-18 Jahre
Kein Preisträger
  
19-26 Jahre
1. Preis: ---
2. Preis: Antonie Partheil, Hildesheim
3. Preis: Paul Purps, Fürstenwalde
  
Musik
14-18 Jahre
1. Preis: Emil Schmidek, Berlin
2. Preis: Clara Schmidek, Berlin
2. Preis: Leonard Dreeßen, Fabian Freise, Grünheide
3. Preis: Martin Manzel, Berlin
3. Preis: Nele Lachmund, Schöneiche
Anerkennung: Natalia Cicha, Polen und Mariam Garuchowa, Georgien

  
19 - 26 Jahre
1. Preis: -
2. Preis: Barbara Dymalska, Polen
2. Preis: Franziska Winkler, Berlin
3. Preis: Noah Lachmund, Schöneiche
Sonderpreis: Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Berlin
  
Bildende und Angewandte Kunst
14-18 Jahre
1. Preis: Marcin Adamski, Polen
2. Preis: Sara Swiderska, Polen
2. Preis: Marie Pheline Malchow, Schöneiche
3. Preis: Madeleine Wolf, Seelow
3. Preis: Luca Gogitadse, Georgien
3. Preis: Mariam Kemeridze, Georgien
Anerkennung: Tim Wenzel, Neu Zittau
Anerkennung: Nadine Bennewitz, Rüdersdorf
Anerkennung: Sophia Gierke, Erkner
Sonderpreis: Klara Otto, Schöneiche  
 
19-26 Jahre
1. Preis: Shota Gogitadze, Georgien
2. Preis: Jalda Böhnisch, Müncheberg
3. Preis: Annika Haschke, Woltersdorf
Anerkennung: Elene Gogia, Georgien
Anerkennung: Nicolas Guerre, Schöneiche
Sonderpreis: Korczak-Schule, Fürstenwalde
        
Fotografie
14 - 18 Jahre

1. Preis: Maggy Schade, Kagel
2. Preis: Patryk Fibich, Polen
3. Preis: Helena Edel, Fürstenwalde
 
19 - 26 Jahre
1. Preis: Alexander von Orlow, Wolterdorf
2. Preis: -
3. Preis: Anna-Franziska Pankow, Fürstenwalde

Allen Preisträgern herzlichen Glückwunsch! 
 
 

« April 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Aktuelles:

18.04.19 17:00

Neues Graffiti in Bahnhofsnähe

Die beiden 21-jährigen Jugendlichen Lucas und Pascal haben in der Stadt...


18.04.19 14:03

Einrichtung von Einbahnstraßen

Die Stadt Erkner hat beim Straßenverkehrsamt des Landkreises Oder-Spree die...


18.04.19 10:27

Osterfeuer 2019

Im Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des...



Kunstfreunde   
Erkner e. V.