Schulen in Erkner


Allgemeine Förderschule

Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"
Am Rund 31
Telefon: 03362 88 28 76
E-Mail: allgemeine-fs-Erkner(@)t-online.de

 

 

 

 

 

 

Carl-Bechstein-Gymnasium Erkner
Neu Zittauer Straße 1-2
Telefon: 03362 33 33
Internet:
http://www.carl-bechstein-gymnasium.de/ 
E-Mail:
webmaster(@)carl-bechstein-gymnasium.de

 

 

 

 

 

Löcknitz-Grundschule

Löcknitz-Grundschule Erkner
Friedrichstraße 25
Telefon: 03362 43 96 
E-Mail: loecknitz-gs.erkner(@)t-online.de 
Internet: www.grundschule-erkner.de

 

 

 

 

 

 

MORUS - Oberschule 
Hohenbinder Weg 4
Telefon: 03362 43 84
E-Mail: info(@)oberschule-erkner.de 
Internet: www.oberschule-erkner.de

 

 

 

 

 

Regine-Hildebrandt-Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" Fürstenwalde/Erkner
Ahornallee 47
Telefon: 03362 7 53 00 
E-Mail: foerderschule.erkner(@)ewetel.net

 

 

 

 

Volkshochschule Regionalstelle Erkner
Neu Zittauer Straße 1-2
Telefon: 03362 2 57 67
E-Mail: erkner(@)vhs-los.de
Internet: www.vhs-los.de

 

 

 

 

 

Musik- und Kunstschule Landkreis Oder-Spree - Außenstelle Erkner
Friedrichstraße 25

 

 

 

 

 

Schülerhilfe Niederlassung Erkner
Friedrichstraße 22 A
Telefon 03362 1 94 18
Internet: www.schuelerhilfe.de/erkner
E-Mail: geronde(@)web.de

 

« Februar 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728

Aktuelles:

19.02.19 15:01

Theater Coram Publico

Das Theater Coram Publico gastiert an diesem Sonnabend, 23. Februar 2019, um...


19.02.19 14:57

Heimatmuseum

Am Mittwoch, den 20.02.2019, bleibt das Heimatmuseum wegen dringender...


18.02.19 10:06

Neues Layout von Führungszeugnissen

und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister 

Ab dem...


18.02.19 08:19

Stadtbibliothek

Aus personellen Gründen bleibt in dieser Woche bis zum Freitag, den...


11.02.19 13:36

Schlüsselübergabe Container-Anlage

Am zurückliegenden Freitag (8. Februar 2019) erfolgte fristgerecht und...


11.02.19 13:19

Dreck und Mief und glückliche Jahre

Es ist das Jahr 2004, da hörte Gerhard Ziebarth im Verein „ChemieFreunde...