Sie sind hier: Leben in Erkner > Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek hat ihr Domizil im Rathaus



Auf einer Fläche von rund 150 m² stehen ca. 15.000 Bände Belletristik, Sachbücher, Kinder- und Jugendliteratur, Zeitungen und Zeitschriften sowie Tonträger, CDs, Videos und DVDs zur Ausleihe bereit.
  
Zwei Bibliothekarinnen beraten die Besucher bei der Literatursuche und sorgen für eine ständige Aktualisierung des Bestandes.

An zwei Internetarbeitsplätzen besteht die Möglichkeit sich über dieses moderne Medium Informationen weltweit einzuholen.

Das Lesen ist kostenlos und für die Nutzung des Internets wird ein Entgelt von 50 Cent je 30 Minuten erhoben.

Ein besonderes Anliegen des Teams der Stadtbibliothek besteht darin, junge Menschen neugierig auf Bücher zu machen und ihnen Spaß am Lesen zu vermitteln. Regelmäßig gibt es deshalb Veranstaltungen mit Schulklassen. Für alle Altersgruppen, die sich der Literatur verschrieben haben oder dies tun wollen, bieten die von der Stadtbibliothek organisierten literarisch-musikalischen Veranstaltungen einen vielfältigen Einblick in die breit gefächerte Welt der Bücher. 

 

Öffnungszeiten


montags 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
dienstags 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
mittwochs geschlossen
donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
freitags 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
 
     
Stadtbibliothek Erkner
Friedrichstraße 6-8
  
Frau Baschin Tel. 03362 795-145
Frau Fraundorf Tel. 03362 795-146
E-Mail: stadtbibliothek(@)erkner.de

Online Projekt LOS 24


In der Stadtbibliothek Erkner kann auf das Angebot der digitalen Medien des Bibliotheksverbandes im Landkreis Oder-Spree zugegriffen werden.
Das Online–Projekt LOS 24 bietet ca. 3.000 Medien (Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Musik und Filme) zur „Onleihe“ an. Diese Ausleihe ist kostenlos.
Dann hat der Bibliotheksbenutzer die Möglichkeit, die elektronischen Titel über die Website der Bibliothek – www.stadtbibliothek.erkner.de oder direkt auf der Seite www.onleihe.de/los24 - auf den eigenen Computer, Tablet-PC, Smartphone, einen geeigneten MP3 Player oder E-Book-Reader herunterzuladen.
Folgendermaßen funktioniert dies: Über die Suchmaske (hier geht es zu den E-Books) findet der Nutzer alle bereitgestellten Medien. Die ausgewählten Titel legt er in seinen Bibliothekskorb. Dort bleiben sie 30 Minuten reserviert. Nach erfolgreicher Suche meldet er sich mit seinen Daten (neuer Bibliotheksausweis) an. Die Medien werden per Mausklick auf den PC geladen. Sie können beliebig oft verwendet werden. Die Rückgabe erfolgt nach 3 Wochen automatisch, so dass keine Mahngebühren entstehen.
Alle interessierten Leser sind herzlich eingeladen.
  
Das Bibliotheksteam der Stadtbibliothek Erkner

 

« Januar 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Aktuelles:

14.01.19 14:00

Ausstellung Nadine Nau

Die in Rüdersdorf geborene Nadine Nau präsentiert bis Ende Februar im...


14.01.19 11:48

Aufruf zur Schulanmeldung 2019

für Kinder, die in der Zeit vom 01.10.2012 bis 30.09.2013 geboren...


14.01.19 11:37

Kranzniederlegung

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus findet am<br...