< In vielen kleinen Schritten gemeinsam zum großen Ziel
06.05.2022 10:37 Alter: 22 days

Stadtpicknick am Gerhart-Hauptmann-Museum


Wer hat Lust auf ein kleines Picknick, etwas Kultur und interessanten Geschichten aus dem „alten“ Erkner? Wer möchte Neues rund um das Thema Städtebau in Erkner erfahren? Wer beide Fragen mit einem klaren „Ja“ beantwortet, der ist am kommenden Sonnabend, den 14. Mai 2022, am Gerhart-Hauptmann-Museum richtig.

An diesem Tag findet nach zwei Jahren Pandemie-Zwangspause wieder ein bundesweiter Tag der Städtebauförderung statt. Erkner ist wieder mit dabei und lädt zu einem Stadtpicknick ein, um dabei über die Stadtentwicklung zu informieren.

Anekdoten und literarische Streifzüge rund um den Literarturnobelpreisträger von 1912, Gerhart Hauptmann, und natürlich über Erkner selbst, sowie ein kleiner Imbiss sorgen für eine lockere Atmosphäre unter einer hoffentlich herrlichen Maisonne auf dem Areal des Sommertheaters am Gerhart-Hauptmann-Museum in der Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2. Beginn der Veranstaltung ist 10 Uhr, Ende ist gegen 12 Uhr.